Bernoulli, Jakob

Jakob I. Bernoulli Jakob I. Bernoulli (* 27. Dezember 1654jul./ 6. Januar 1655greg. in Basel; 16. August 1705 ebenda) war ein Schweizer Mathematiker und Physiker.

Die Bezeichnung "Jakob I." dient zur Unterscheidung von seinem Großneffen Jakob II. Bernoulli (1759-1789). Bernoulli hat wesentlich zur Entwicklung der Wahrscheinlichkeitstheorie sowie zur Variationsrechnung und zur Untersuchung von Potenzreihen beigetragen.
Weiterhin hat er zusammen mit seinem Bruder Johann Bernoulli die Infinitesimalrechnung von Leibniz bearbeitet und verbreitet.

Weitere Informationen finden Sie bei de.wikipedia.org unter: Jakob I. Bernoulli


Zurück