Huygens, Christiaan

Christiaan Huygens (* 14. April 1629 in Den Haag; 8. Juli 1695 ebenda), war ein niederländischer Astronom, Mathematiker und Physiker.
Huygens gilt, obwohl er sich niemals der noch zu seinen Lebzeiten entwickelten Infinitesimalrechnung bediente, als einer der führenden Mathematiker und Physiker des 17. Jahrhunderts.
Er ist der Begründer der Wellentheorie des Lichts, formulierte in seinen Untersuchungen zum elastischen Stoß ein Relativitätsprinzip und konstruierte die ersten Pendeluhren. Mit von ihm verbesserten Teleskopen gelangen ihm wichtige astronomische Entdeckungen. 1657 veröffentlichte er die erste Abhandlung über die Theorie des Würfelspiels (De ludo aleae), wodurch er heute als einer der Begründer der Wahrscheinlichkeitsrechnung gilt.

Weitere Informationen finden Sie hier: Christiaan_Huygens


Zurück